Der Wasserspender von Aquarello ist eine Lösung für jeden Haushalt

Der Wasserspender von Aquarello ist eine Lösung für jeden Haushalt Hinterlasse einen Kommentar

Jederzeit Zugang zu frischem kaltem, warmem oder sprudelndem Wasser– das ist mit den Wasserspendern von Aquarello möglich. Sie stellen eine erschwingliche Alternative für Schweizer Haushalte dar, die Plastikmüll reduzieren und sich nicht mit umständlichen Installationen aufhalten möchten. Gemeinsam mit den führenden Produzenten der Wasserspender und den dazugehörigen Filtern entwickelte Aquarello ein innovatives System.

Doch bevor es darum gehen soll, wird die Frage geklärt, was genau überhaupt von einem Wasserspender zu erwarten ist. Das Schweizer Start-up Aquarello ist auf die Produktion von Wasserspendern spezialisiert, die ohne Umstände in jedem Haushalt Platz finden. Es handelt sich dabei um Geräte, die aufbereitetes Wasser ausgeben, wann immer Ihnen der Sinn danach steht. 

Je nach Modell kommen sie mit verschiedenen Funktionen daher. So können sie das Wasser beispielsweise gekühlt, erwärmt, filtriert und karbonisiert abgeben. Wasserspender lassen sich grundsätzlich in Point-of-Use-Modelle und Wasserspender in Flaschen unterteilen. Letztere erfordern die Belieferung des Konsumenten mit grossen Flaschen, aus denen das Wasser dann bei Bedarf entnommen wird. 

Bei den Wasserspendern von Aquarello handelt es sich um Point-of-Use-Modelle. Sie werden direkt an die Wasserversorgung angeschlossen, sodass keine Flaschenlieferungen notwendig sind. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Tisch- und Untertischspendern – doch dazu später mehr.

Welche Vorteile bieten die Wasserspender von Aquarello?

Ein grosser Vorteil, den Wasserspender generell mit sich bringen, ist, dass sie zu jeder Zeit frisches Wasser bereithalten. Das Tragen schwerer Wasserflaschen hat endlich ein Ende. Vor allem Personen ohne Auto, mit Wohnungen in den obersten Stockwerken und ältere Herrschaften profitieren von diesem Fakt. 

Auch das Sammeln und Wegbringen von unzähligen Leergutflaschen fällt weg. Nicht jede Flasche kann im Pfandautomaten zurückgegeben werden. Einige landen einfach im Müll. Dank des Wasserspenders kann der so entstehende Plastikmüll erheblich reduziert werden, und die Umwelt atmet auf.

Ein weiterer Punkt, der sich positiv auf die Umwelt auswirkt, ist die Einsparung von Ressourcen und die Reduzierung des CO2-Ausstosses. Da keine Flaschen befüllt werden müssen, werden weniger Rohstoffe und Energie verbraucht. 

Auch Transporte entfallen, denn wer keine Flaschen benötigt, muss auch nicht beliefert werden. Nur eine einmalige Lieferung des Wasserspenders ist notwendig, der fortan das Wasser aus der Haushaltsleitung aufbereitet. Seine Nutzung trägt auch damit erheblich zur Entlastung der Umwelt bei. 

Geld und Platz sparen und gleichzeitig etwas für die Gesundheit tun

Geld und Platz sparen und gleichzeitig etwas für die Gesundheit tunAuch auf den eigenen Geldbeutel wirkt sich die Anschaffung eines Wasserspenders von Aquarello positiv aus. In der Schweiz kostet ein Liter Mineralwasser im Schnitt dreimal so viel wie Trinkwasser aus der Leitung. Gerade für grosse Familien lohnt sich also die Anschaffung eines Wasserspenders finanziell. Bei regelmässiger Nutzung geht er mit einem beachtlichen Ersparnis einher.

Die Wasserspender können in gewisser Weise sogar dabei helfen, gesünder zu leben. Gerade wenn die Temperaturen steigen und die Sonne aus voller Kraft scheint, steigt das Verlangen nach einem erfrischenden Softdrink. Dank der Wasserspender von Aquarello kann auch Wasser gekühlt und spritzig aufbereitet werden. Ein gesunder Durstlöscher entsteht, der gleichzeitig voller wertvoller Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium und Magnesium steckt. 

Wer weiss, dass immer frisch nach Wunsch aufbereitetes Wasser zur Verfügung steht, greift vielleicht sogar häufiger als sonst zu. Folglich wird über den Tag verteilt mehr getrunken. Wie wichtig eine ausreichende Wasserzufuhr für die eigene Gesundheit ist, liegt auf der Hand.

Gleichzeitig sparen die Wasserspender von Aquarello Platz. Nicht jeder hat ausreichend Stauraum zu Hause, um Wasserflaschen in grossen Mengen zu lagern. Dieses Problem löst der Wasserspender, und Sie können den gewonnen Platz anderweitig nutzen. Auch im Kühlschrank ist endlich wieder mehr Platz, da die Spender das Wasser eigenständig auf die gewünschte Temperatur herunterkühlen. 

Welche verschiedenen Wasserspender von Aquarello gibt es, und wodurch zeichnen sie sich aus?

Welche verschiedenen Wasserspender von Aquarello gibt es, und wodurch zeichnen sie sich aus?

Bei Aquarello gibt es Wasserspender mit und ohne Gas. Allesamt sind mit einem UV-Filter ausgestattet, der 99,9 Prozent aller Bakterien und Keime abtötet. Zu den Modellen mit Gas gehören beispielsweise:

Modell HCG3

Sie alle sind flaschenlos und werden ohne Umbauten an die vorhandene Wasserversorgung angeschlossen. Sie bieten immer frisch aufbereitetes Trinkwasser auf Abruf. Das Modell HCG3 verfügt sogar über drei Filter in seinem Inneren. Dadurch versorgt es Sie mit heissem, kaltem und sprudelndem Wasser. 

ein-glas-wasser

Gleiches gilt für den Aquarello HCG1U Untertisch Wasserspender. Zur Herstellung von Sprudelwasser greift Aquarello auf ein neuartiges Karbonisierungsverfahren zurück. Bei zahlreichen Sprudelsystemen handelt es sich um Durchlaufwassersprudler. Aquarello hingegen vermischt das Wasser unter hohem Druck in einem integrierten System mit der Kohlensäure.

Zu erwähnen ist auch die Reinigung. Aquarello setzt dabei auf neueste Technologien. Mit deren Hilfe werden Chlor, Blei, Pestizide und weitere unerwünschte Stoffe entfernt. Auch damit einhergehender schlechter Geschmack wird eliminiert. Die Wasserspender von Aquarello versorgen Sie also unbegrenzt mit frischem, gefiltertem Wasser, das frei von Schadstoffen ist. 

Hinzu kommt eine hocheffiziente UV-Entkeimung im Inneren. Die austauschbare UV-Lampe bietet sofort einschaltbares Licht, das 99,9 Prozent der Keime beseitigt. Dabei behält es stets die gewünschte Wassertemperatur bei.

Wasserspender von Aquarello ohne Gas

Wasserspender von Aquarello ohne Gas

Aquarello bietet den HC2 Tischplatte Warm / Kaltwasserkühler als Wasserspender ohne Gas an. Er verfügt über ein effizientes UV-Sofortdesinfektionssystem, das unverzüglich startet, sobald Sie sich am Wasser bedienen. Die UV-Entkeimung beseitigt – genauso wie bei den Modellen mit Gas – 99,9 Prozent aller Keime, ohne die Wassertemperatur zu erhöhen.

Zudem ist das Modell mit einem Doppelfiltersystem ausgestattet, filtriert also in zwei Stufen. In der ersten Stufe kommt ein Kohlefilter zum Einsatz. Er reduzierte Stoffe, die einen schlechten Geruch und schlechten Geschmack hervorrufen, wie beispielsweise Chlor und Chloramine. 

In der zweiten Stufe widmet sich Nano-Silberkohle der Eliminierung von Chemikalien, Metallen, Pestiziden und Bakterien. Dank der Twist-in / Twist-off-Filter ist der Wechsel schnell und einfach möglich. Der HC2 Wasserspender von Aquarello ist ausserdem mit einem Touch-Panel ausgestattet, das eine leichtgängige Bedienung mit Fingerberührung ermöglicht. 

Die LCD-Anzeige informiert über den Status der Verwendung und gibt Ersatz-Erinnerungen für den Filter und die UV-Lampe. Sie zeigt zudem den Wasserverbrauch und die aktuell eingestellte Wassertemperatur an. Das Gerät hat eine Kühlleistung von maximal 20 Litern pro Stunde sowie eine Heizleistung von maximal zwölf Litern pro Stunde. Die Warmwassertemperatur kann zwischen 80 und 100 Grad Celsius eingestellt werden. 

Um den Gebrauch auch für die Kleinsten der Familie sicher zu gestalten, verfügt der Wasserspender über ein eingebautes Sicherheitsschloss. Damit kann eine Verbrühungsgefahr bei Kindern durch das Warmwasser ausgeschlossen werden. Für noch mehr Sicherheit sorgt der Leckdetektor, der Sie sofort darüber informiert, wenn Wasser unkontrolliert austritt. 

Über die Auftisch-Wasserfilter von Aquarello

Über die Auftisch-Wasserfilter von Aquarello

Aquarello bietet den FH2 Auftisch-Filter mit Heisswasser sowie den F3 Auftisch-Wasserfilter an. Beide verfügen über das bereits beschriebene UV-Sofortdesinfektionssystem. Der FH2 Auftisch-Filter ist wie der HC2 Wasserspender mit einem Doppelfiltersystem ausgestattet, das aus Twist-in / Twist-off-Filtern besteht. Auch die Multifunktions-LCD-Anzeige samt Touch-Panel haben die Modelle gemein.

Die zweistufige Filtration läuft ebenfalls ähnlich ab. In der ersten Stufe werden Chlor, Chloramine und mehr reduziert. In der zweiten Stufe wird allerdings auf die Hollow Fiber Technology gesetzt. Sie macht sich die sogenannte Ultrafiltration zunutze. 

Dabei handelt es sich um ein Membranfiltrationsverfahren, das das Wasser mithilfe des haushaltsüblichen Wasserdrucks durch die halbdurchlässige Membran drückt. Hindurchgelassen wird nur sauberes, frisches Wasser samt aller enthaltenen Mineralstoffe. 

Im F3 Wasserfilter sind Drei-Stufen-Wechselfilter verbaut. Auch sie sind rasch zu wechseln. Die drei rotierenden Filtersätze können individuell an Ihre Bedürfnisse und die Ihrer Familie angepasst werden. Der erste Filter kümmert sich um die Beseitigung von Rost und Schlamm. Damit stellt er sicher, dass weder Geschmack noch Aussehen des Wassers beeinträchtigt werden. 

Im zweiten Filter ist Aktivkohle an der Reihe. Sie ist für die Reduzierung von Chloraminen, Chlor und mehr verantwortlich. Dritte im Bunde ist die UF-Membran. Die Hohlfasertechnologie nutzt das bereits erläuterte Verfahren der Ultrafiltration. 

Auch beim F3 Wasserfilter sorgen ein eingebauter Leckdetektor und eine Verriegelung für mehr Sicherheit. Das Gerät heizt übrigens bis zu zwölf Liter in der Stunde. Es kann auf eine Warmwassertemperatur zwischen 80 und 100 Grad Celsius eingestellt werden.

Wasserfilter von Aquarello sind schnell und einfach zu installieren

Die Wasserspender von Aquarello zeichnen sich durch ihre einfache Installation aus. Dafür mussen keine dauerhaften Änderungen vorgenommen werden. Zahlreiche Familien und Einzelpersonen wohnen zur Miete und dürfen dauerhafte Umbauten nur mit Genehmigung oder auch gar nicht durchführen. Die Wasserspender benötigen einen direkten Anschluss an das Wassersystem, was oftmals ein Bohren in die Wände erfordert. 

Dennoch möchte Aquarello allen, die genau das nicht tun können, eine Möglichkeit bieten, von den Vorteilen eines Wasserspenders zu profitieren. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen einen innovativen Bausatz zur einfachen Installation entwickelt. 

Dieses einzigartige, patentierte System beinhaltet unter anderem einen Wasserhahnadapter. Er stellt einen Weg bereit, der für Siphonrohre genutzt werden kann, die eine Zufuhr zwischen Haushaltsleitungswasser und Wasserspender bereitstellen. Er kann installiert werden, ohne dauerhafte, sichtbare Veränderung vornehmen zu müssen.

Hinzu kommt auf Wunsch eine Halterung, in der ein Gaskanister für einen Sodawasserspender Platz findet. Auch diesen können Sie ganz ohne Bohren anbringen. Ziehen Sie aus Ihrer Mieteinheit aus, können Sie die Vorrichtungen problemlos und ohne bleibende Spuren wieder deinstallieren. In Ihrem neuen Zuhause montieren Sie sie einfach wieder.

Wasserspender von Aquarello bei Anor Tech Trading, Ihrem fachkundigen Partner mit jahrzehntelanger Erfahrung

Sie sind auf der Suche nach einem hochwertigen Wasserspender von Aquarello? Bei uns werden Sie garantiert fündig. Wir von Anor Tech Trading sind Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Technologie. Seit 2008 sind wir ein weltweit eingetragener Händler von elektronischen Produkten und Dienstleistungen. Über 40 Jahre Erfahrung kommen bei Anor Tech Trading zusammen, an der wir Sie teilhaben lassen möchten. 

Das Voranschreiten der Digitalisierung ist schon seit längerer Zeit imgange. Auch in der Geschäftstätigkeit hält sie immer mehr Einzug. Unser Ziel ist es deshalb, führende Technologien auch für Unternehmen bereitzustellen. Damit erleichtern wir Handels- und Betriebsprozesse erheblich. 

Ob im Bereich Elektronik, Haushalt, Gesundheit oder Gaming: Wir geben unser Fachwissen gern an unsere Kunden weiter. Das gilt sowohl für den privaten als auch für den geschäftlichen Gebrauch. 

Die Vorteile, die Ihnen die Wasserspender von Aquarello bieten, haben Sie überzeugt? Oder möchten Sie mehr über unsere breit gefächerte Produktpalette erfahren? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme. Hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht über unser komfortables Kontaktformular, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.